Kosten

Das Mittelrheintal zwischen Lorch und Kaub. Blick nach Nordwest

Die gängige Meinung ist: "was nichts kostet, hat keinen Wert". Dem kann ich mich nicht anschliessen. Aber letztendlich entscheidest du, was Dir die Arbeit mit Dir und Deiner Seele wert ist. 

Weil immer wieder Menschen zu mir kommen, die finanziell nicht gut situiert sind, weil ich in diesem Leben nicht mehr reich werden muss, habe ich meine Preisvorstellungen sehr reduziert. Es geht mir besser damit, wenn ich nicht das Gefühl habe, den Menschen das Geld aus der Tasche zu ziehen.

 

Honorarverhandlungen finden beim ersten Kennenlerntreffen statt, bei dem wir unsere passende "Chemie" klären. Dieses erste Kennenlerntreffen ist IMMER kostenfrei. Es sei denn, ich habe eine längere Anfahrt (über 50 km). Dann möchte ich diese vergütet haben.

 

Für jede "Gehung" (nicht Sitzung, weil wir uns ja bewegen), nehme ich pauschal 50 €. Dabei ist es unerheblich, ob wir eine oder drei Stunden unterwegs sind.

 

"Fernsitzungen" am Computer kosten 10 € pro angefangene Viertelstunde.