Links

 

 Das Internet ist voll mit Seiten, die das Thema Hochsensibilität behandeln. Für eine erste Einordnung und Orientierung ist das sehr hilfreich. Wer sich wieder erkennt, wird aber schnell das Bedürfnis der Vertiefung äußern. Dafür gibt es schöne Bücher. 

 

All die hier genannten Internetlinks erheben längst nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Auch übernehme ich nicht die Verantwortung über deren Inhalt und eventuelle Weiterleitungen. Die hier genannten Seiten sind von mir als hilfreich eingestuft worden, aber das Angebot ist unüberschaubar und wächst täglich:

www.zartbesaitet.net

www.HochsensiblePersonen.com

www.hochsensibel.org

www.hochsensibel-test.de

www.hspdeutschland.com

www.open-mind-akademie.de/hochsensibilitat

www.de.wikipedia.org/wiki/Hochsensibilit%C3%A4t

www.coaching-fuer-hochsensible.de/hsp-test

 

Bei den Büchern ist es ähnlich. Viele habe ich gelesen, aber noch nicht alle. Einige Autoren haben mehrere Bücher geschrieben, andere sind wie ich als Coach tätig. Und bitte verzeihen Sie, dass ich keine ISBN-Nummern nenne. Der Buchhandel - egal ob analog oder digital wird das Buch, das Sie bevorzugen, schon finden:

Jutta Nebel - Wenn du zu viel fühlst

Rolf Sellin - Wenn die Haut zu dünn ist

Ulrike Hensel - Mit viel Feingefühl

Elaine N. Aron - Sind Sie hochsensibel?

Eliane Reichardt - Hochsensibel: wie Sie Ihre Stärken erkennen

Petra Tomschi - Das Vielfühlerbuch

 

 

 

                                                            Eine Kiefer biegt sich nach den Kräften des Windes